Einen frischen Unfallschaden entdeckte eine Autofahrerin, als sie am Donnerstagabend mit ihrem auf dem Parkplatz der Grundschule in der Kalterfeldstraße geparkten Fiat Punto wegfahren wollte. Offensichtlich war zwischen 18 und 19.30 Uhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen die linke Fahrzeugseite gestoßen, so dass ein Schaden von circa 1000 Euro entstand. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne die Polizei zu verständigen. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Telefon 0951/9129-310 in Verbindung zu setzen.