Gegen die linke Heckseite eines weißen BMW stieß ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen zwischen 8.30 und 9.30 Uhr. Obwohl dabei ein Schaden von etwa 2000 Euro entstand, fuhr der Verursacher davon, ohne die Polizei zu verständigen. Das Auto war zur Unfallzeit auf dem Parkplatz der St.-Georgen-Bräu in der Marktstraße abgestellt.