Die bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen bietet am Wochenende einige Sonderführungen an. Am Samstag, 12. August, geht es auf der Plassenburg in Kulmbach um "Kanonen, Krieg und Kasematten". Treffpunkt ist für den Rundgang durch die Festungswerke der Plassenburg um 14.15 Uhr an der Museumskasse.
Am Sonntag, 13. August, heißt es um 14 Uhr in Bayreuth "Das Neue Schloss von Friedrich und Wilhelmine". Für die Entdeckungsreise in das Bayreuther Rokoko treffen sich die Teilnehmer um 14 Uhr an der Museumskasse des Neuen Schlosses, Ludwigstraße 21 in Bayreuth. red