Am Montagabend kam ein 30-Jähriger auf die Dienststelle, um den Diebstahl von einem Fahrrad zu melden. Er hatte das Rad am Freitag, 8. Mai, gegen 18 Uhr, vor seinem Küchenfenster abgestellt. Als er am Montagmorgen, um 7.30 Uhr, mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren wollte, bemerkte er den Diebstahl. Es handelt sich um ein blaues Herrenrad mit Gepäckträger, 3-Gang Nabenschaltung und Rücktrittbremse. Auf dem Rahmen befinden sich mehrere silberne Aufkleber. Zudem ist eine Klingel mit der Aufschrift "R. Sell" an dem Fahrrad angebracht. Zeugen des Diebstahls, die Hinweise zum Täter oder zum Standort des Fahrrads machen können, werden gebeten sich unter Tel.: 09732/9060 bei der Polizeiinspektion Hammelburg zu melden. pol