Das Weihnachtskonzert der Blaskapelle Schwürbitz war sowohl musikalisch als auch finanziell sehr erfolgreich. Dank der vielen spendenfreudigen Besucher konnten, wie versprochen, für die Kinder des Kindergartens St. Josef neue Musikinstrumente im Wert von 500 Euro angeschafft werden.
Am Mittwoch war es soweit. Mit strahlenden Augen nahmen die Kinder, die für die musikalische Früherziehung angemeldet sind, die Instrumente aus den Händen der Verantwortlichen der Blaskapelle entgegen und übten sofort lautstark auf ihren neuen Errungenschaften. Kindergartenleiterin Kerstin Doppel bedankte sich im Namen des Kindergartenteams und des Elternbeirates herzlich für das Engagement der Blaskapelle und übergab dem Vorsitzenden Oswald Kremer eine selbstgebastelte "Riesen-Dankeskarte", mit der Bitte, alle Musikanten der Blaskapelle Schwürbitz herzlich zu grüßen. sam