Nach zwei Jahren Pause freut sich die Blaicher Schule am Dienstag, 19. Juli, wieder zum Wiesenfest einzuladen. Der Festzug beginnt um 14 Uhr an der Meußdoerffer Schule und endet um 14.45 Uhr im Mönchshofgarten. Gegen 14.45 Uhr folgt am Pavillon der eigentliche Festakt. Nach den Festansprachen zeigen die Schulkinder ihre Vorführungen. Anschließend herrscht im Biergarten Festbetrieb mit vielen lustigen Spielen. Für das Schmücken der Anwesen entlang der Festzugstrecke bedanken sich der Wiesenfestausschuss und die Blaicher Schule bereits im Voraus recht herzlich. red