Das Bibliotheks- und Informationszentrum (Biz) in Haßfurt hat erneut das Gütesiegel "Bibliotheken - Partner der Schulen" erhalten. Die Auszeichnung, die das bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus alle zwei Jahre vergeben, würdigt die beispielhafte Zusammenarbeit von Bibliotheken und Schulen, wie das Biz am Freitag mitteilte.

Mit seinem umfassenden Angebot an Klassenführungen von der Grundschule bis zur Oberstufe leistet das Biz nach den eigenen Angaben einen entscheidenden Beitrag zur Informations- und Recherchekompetenz unter Kindern und Jugendlichen. Regelmäßig organisierte Kinder- und Jugendbuchautorenlesungen, Vorlesestunden in der Schulbibliothek und in den Schulen sowie die jährliche Lesenacht gehören zu den weiteren Angeboten zur Förderung der Lesemotivation und Lesefertigkeit. Auch für die Zukunft sind neue Projekte bereits in Planung. Kürzlich wurde in Zusammenarbeit mit der Grundschule und dem Mehrgenerationenhaus ein Leseclub gegründet. red