Zu einem Bildvortrag von Hans Bauer mit dem Titel "Dörfliche Rathäuser - Schauplätze fränkischer Alltagsgeschichte" wird am Sonntag, 15. März, um 16 Uhr in den katholischen Pfarrsaal, Marktplatz 18, eingeladen. Rathäuser sind die Visitenkarte eines Ortes. Der Vortrag von Hans Bauer, Kitzingen, zeigt viele Beispiele dieser repräsentativen Gebäude aus ganz Franken. Schwerpunkt sind die weniger bekannten Rathäuser auf dem weiten Lande. Die bunte Alltagsgeschichte, die sich rund um das Rathaus abgespielt hat, ist Thema dieses Vortrags. Infos auch bei CHW-Bezirksgruppenleiterin Jutta J. Löbling, 09572/5886 oder www.chw-franken.de. red