Das Volksbildungswerk Königsberg (VBW) lädt zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung ein am Dienstag, 12. November, um 19 Uhr ins VBW-Heim, Alleestraße 1.

Auf der Tagesordnung stehen laut Mitteilung der Verantwortlichen neben den notwendigen Regularien auch ein Überblick über die Arbeit des VBW im vergangenen und laufenden Semester und ein Ausblick auf das kommende Semester.

Nach dem Bericht des Schatzmeisters und der Rechnungslegung erfolgt eine Aussprache und der Bericht über den ersten Teil des derzeit laufenden Qualitätsmanagement-Verfahrens des neuen Volkshochschulverbunds mit der Volkshochschule Stadt Haßfurt. red