Im August ist in der Herz Jesu Kirche die Ausstellung der "Bilder aus dem Leben Jesu" von Doris Hopf zu sehen. Die Bilder zeigen in verschiedenen Blautönen expressiv gemalt verschiedene Szenen aus dem Leben Jesu, aus den Evangelien, vor allem aus dem Johannesevangelium. Während der Zeit der Coronapandemie hat sich die Malerin in besonderer Weise mit biblischen Motiven auseinandergesetzt. Dabei geht es vor allem um die Interaktion biblischer Figuren mit dem heutigen Leben. Die Originale sind mit Acryllack auf Papier gemalt, zu sehen sind in der Ausstellung Fotodrucke hinter Acrylglas im Format 30 mal 40 Zentimeter. Für Betrachterinnen und Betrachter wird durch die Anordnung der Bilder ein wirkliches Dabeisein im Raum wahrnehmbar und die Anschauung wird zu einem Weg durch das eigene Leben, heißt es in einer Mitteilung der Herz-Jesu-Kirche an die Presse. Die Ausstellung könne immer tagsüber während der üblichen Öffnungszeit der Kirche besucht werden. sek