Das Stadtmuseum zeigt zurzeit die Sonderausstellung "Bilder aus dem Landkreis Lichtenfels", fotografiert und zusammengestellt vom Lichtenfelser Fotoclub. Bei der kürzlich stattgefundenen Vernissage bedankte sich Bürgermeister Andreas Hügerich bei den Fotografen Karl-Heinz Gehringer, Siegfried Mischke, Mirko Gahn, Günter Lamm, Herbert Ramer, Peter Müller und Tang Guangping, die mit beeindruckenden Aufnahmen Motive unserer Heimat zeigten. Karl-Heinz Gehringer, Vorsitzende des Fotoclubs, stellte die vielfältige Bandbreite der Aufnahmen vor. Er freute sich, dass die Zusammenarbeit zwischen Fotoclub und Stadtmuseum nun mit den Bildern aus dem Landkreis fortgesetzt werde. Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage durch drei Schüler der Heinrich-Faber-Musikschule mit Gitarrenvorträgen. Die Sonderausstellung ist bis zum 18. August mittwochs und sonntags von 14 bis 17 Uhr im Stadtmuseum, Bamberger Straße 3a, zu sehen. Foto: Mirko Gahn