Bis einschließlich 31. August können alle, die Spaß am Fotografieren haben, ihre Bilder zum Thema "Wasser" beim Bezirk Oberfranken einreichen. Die Siegerin oder der Sieger erhält 1000 Euro. Zwölf weitere Fotografien werden mit 100 Euro belohnt.

"Unsere Region hat viel zu bieten, was sich perfekt in Szene setzen lässt. Mit dem Fotowettbewerb wollen wir diese Vielfältigkeit in Oberfranken darstellen. Noch können Sie Ihre besten Motive an uns schicken! Wir freuen uns auf kreative Ideen", lädt Bezirkstagspräsident Henry Schramm alle Hobbyfotografen der Region zum Mitmachen ein.

Nach Einsendeschluss bestimmt eine Jury die zwölf schönsten Bilder. Zusätzlich kürt die Instagram-Community aus einer Auswahl ein Social-Media-Gewinnerbild, welches ebenfalls mit 100 Euro prämiert wird. Die Geldpreise stellt der Sparkassenbezirksvorstand Oberfranken mit dem Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner an der Spitze dem Bezirk zur Verfügung.

Die Teilnahmebedingungen

Einsendungen können per E-Mail an medien@bezirk-oberfranken.de unter dem Betreff "So schön ist Oberfranken" erfolgen. Jeder Teilnehmer kann bis zu fünf Bilder einreichen. Die Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse), das Datum der Aufnahme, eine Ortsangabe sowie eine kurze Bildbeschreibung (ein bis zwei ausformulierte Sätze) müssen genannt werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren. Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden sich auch auf der Homepage des Bezirks unter www.bezirk-oberfranken.de/teilnahmebedigungen-fotowettbewerb2021. red