Das städtische Ordnungsamt weist darauf hin, dass die Berechtigungsausweise für Bewohner des Prinzregentenviertels mit Ablauf zum 31. Januar ihre Gültigkeit verlieren. Es wird darum gebeten, sich zwecks Neuausstellung mit dem Ordnungsamt, Rathausplatz 1, Zimmer-Nr. 2 in Verbindung zu setzen. Die Ausgabe der neuen Bewohnerparkausweise erfolgt ab Montag, 14. Januar. Bei der Antragsstellung sind zum Nachweis der Berechtigung der Kraftfahrzeugschein und der Personalausweis bzw. die Meldebescheinigung sowie der abgelaufene Parkausweis mitzubringen. Der neue Bewohnerparkausweis hat dann wieder zwei Jahre Gültigkeit. Für ihn wird eine Gebühr von insgesamt 80 Euro erhoben. sek