Ein 28-Jähriger hat auf einer privaten Feier in Erlangen einen 29-Jährigen mehrfach mit der Faust geschlagen und ihn in den Bauch getreten, als er am Boden lag. Beide Männer waren betrunken, meldet die Polizei. pol