Am Dienstag, gegen 21.45 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass in der Schönbornstraße von einer 25-Jährigen die Haustüre eingetreten wurde. Die junge Frau wollte sich bei einem Bewohner ein Ladekabel und Kopfhörer abholen. Vermutlich aus Frust darüber, dass sie die Sachen nicht bekommen hat, trat sie das Futter der Türe ein. Eine zivile Streifenbesatzung konnte die Frau kurze Zeit später aufgreifen. Ein Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,62 Promille. pol