Einen alkoholisierten Fahrer spürten Beamte der Polizeiinspektion Neustadt bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht auf Montag in Unterwasungen auf. Der 29-jährige Mann am Steuer roch deutlich nach Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab 0,84 Promille. Dafür wird der junge Mann ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro zahlen und einen Monat auf seinen Führerschein verzichten müssen. pol