Bei einer Verkehrskontrolle in der Bamberger Straße hielten Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels am Mittwoch gegen 0.25 Uhr einen 55-jährigen Fahrradfahrer an. Hierbei stellten sie deutlichen Alkoholgeruch fest, der sich mit einem Atemalkoholwert von mehr als zwei Promille auch bestätigte. Der 55-Jährige erhält eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.