Das Puppenmuseum und der Ausstellungsraum Rückert 3 öffnen am Donnerstag, 3. Juni, wieder ihre Türen für Besucher. Die Ausstellungen sind zu den üblichen Öffnungszeiten, täglich von 11 bis 16 Uhr, zugänglich. Für den Besuch ist eine Terminbuchung notwendig. Das geht entweder per Telefon (09561/89-1480) oder spontan vor Ort. Die Kontaktdaten werden via Luca-App oder Formular erfasst. Im Ausstellungsraum Rückert 3 warten Werke des Heilpraktikers Helmut Brühl auf Besucher. Die Schau ist noch bis zum 3. Juli zu sehen. Die Sonderausstellung "100 Jahre Puppen aus dem bayerischen Puppendorf Mönchröden" im Puppenmuseum wurde verlängert - und ist noch bis zum 5. September zu sehen. red