Die Kombiklasse 3/4 der Grundschule Marktschorgast mit Lehrerin Carolin Hartmann und Praktikant Sascha Nüssel besuchte Bürgermeister Marc Benker im Rathaus. Die Schulkinder waren neugierig, woher die Gemeinde ihr Geld bekommt, um alles bezahlen zu können. Tim und Moritz wünschten sich am Kinderspielplatz ein Gerät, das sich dreht und an das man sich hinhängen kann. Für Benedikt wäre ein Fahrradparcours wünschenswert, auf dem man mit dem Mountainbike über Hindernisse fahren kann. Der Bürgermeister nahm sich die Wünsche zu Herzen. Nach der Fragerunde lud der Bürgermeister die Jungen und Mädchen zu einem ein Getränk und einem kleinen Snack ein. Bruno Preißinger