Die Kirchengemeinden Wildenheid-Meilschnitz sowie Haarbrücken-Ketchenbach-Thann laden zum "Begegnungsabend" heute um 19 Uhr ins Gemeindehaus an der Friedenskirche in Wildenheid ein. Seit 16. Juli sind die Gäste aus Tansania im Dekanat Coburg. Dekan Lyawene Award aus dem Dekanat Chimala war Pfarrer in Rujewa. Mit Rujewa verbindet die Kirchengemeinden Wildenheid-Meilschnitz, Haarbrücken-Ketschenbach-Thann eine über 20 Jahre dauernde Gemeindepartnerschaft. Zu den weiteren Gästen gehören Dekan Mbilinyi Boaz aus dem Dekanat Chunya, die Evangelistin Mwalwipa Hobokela sowie die Leiterin der Mädchenschule in Igumbilo, Gissamo Yelonimas. Die Mädchenschule wird seit zwei Jahren durch die Sternsingeraktion der Kirchengemeinde unterstützt, um den Bau einer Bibliothek mit Lesesaal zu verwirklichen. Es wird heute Abend eine Menge Gesprächsstoff und interessante Begegnungen geben. red