Weihnachtliches Kindertheater gibt es im Struwwelpeter in Kronach. Das Marionettentheater Muggnpfiffer präsentiert dort ein leises Winterstück mit dem Titel "Tante Olga öffnet ihre Tür". Kinder ab drei bis zehn Jahre sowie Omas, Mamas und Papas dürfen sich auf die Geschichte am Sonntag, 18. Dezember, um 16 Uhr freuen.
In einer eisig kalten Winternacht bekommt Olga unerwarteten Besuch aus dem Wald. Dreimal wird sie aus dem Schlaf aufgeschreckt. Die nächtlichen Besucher könnten nicht unterschiedlicher sein. Aber in der Stunde der Not zögert Olga nicht lange. Sie setzt sich über Ängste hinweg und hilft.
Die Geschichte ist heute so aktuell wie damals, als Maria und Joseph eine Herberge suchten. In Zeiten der Not muss man manchmal über den eigenen Schatten springen und dem anderen helfen.
Liebevoll gestaltete Puppen und aufwändige Kulissen zeichnen das Puppenspiel aus. Abgerundet wird die Geschichte von Liedern, gesungen für Kinder zum Herzen öffnen.
Der Eintritt kostet fünf Euro, Karten gibt es ab sofort im Struwwelpeter sowie an der Tageskasse. red