von unserem Mitarbeiter Gerd Fahner

Bamberg — Mit vier Siegen steht der FC Oberhaid vor Spieltag Nr. 5 weiter an der Spitze der Fußball-Bezirksliga Oberfranken West. Droht im Spitzenspiel beim SV Merkendorf der erste Punktverlust? Die SpVgg Stegaurach erwartet den TSV Mönchröden. Pause hat die SpVgg Ebing.

SV Merkendorf -
FC Oberhaid

Für eine der Mannschaften, bei einem Unentschieden allerdings für beide, geht morgen eine Serie zu Ende. Denn beide Teams haben noch eine weiße Weste; Merkendorf ist mit 6:0 Toren sogar noch ohne Gegentreffer. Ein Spitzenspiel und Derby, das es wahrlich in sich hat. Für den Tabellenführer FC Oberhaid ist es eine Partie, die Aufschluss darüber geben wird, ob die Gäste mit ihrem Ziel Klassenerhalt nicht doch schief gelegen haben.