Mit einem besonders gestalteten Gottesdienst und anschließendem Fastenessen begeht die katholische Pfarrgemeinde St. Johannes Hammelburg bereits am Sonntag, 26. März, den Misereorsonntag. Um 10.30 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche, musikalisch mitgestaltet vom Kirchenchor, gleichzeitig ist Kinderkirche. Im Anschluss gibt es gegen Spende ein einfaches Fastenessen im Pfarrzentrum. Im Rahmen einer kurzen Pfarrversammlung (bis etwa 14 Uhr) wird der aktuelle Stand zum Thema "Pastoral der Zukunft" vorgestellt. Außerdem stehen Pfarrer, Pfarrgemeinderatsvorsitzende und Kirchenpfleger Rede und Antwort. Auf Großleinwand ist ein Jahresrückblick in Bildern zu sehen. Der Pfarrgemeinderat nimmt noch verschiedene Kuchenspenden entgegen. red