Der Bericht des ersten Bürgermeisters und die Erläuterung geplanter Maßnahmen stehen auf der Tagesordnung bei der Bürgerversammlung am Mittwoch, 27. November, in der Theaterstube. Beginn ist um 19.30 Uhr. sek