Was ist bei Übergabe oder Übernahme eines Unternehmens zu beachten? Zum Thema "Unternehmensnachfolge" bietet die IHK zu Coburg in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Notarverein - Bezirksgruppe Coburg - am Dienstag, 16. Februar, von 9 bis 15 Uhr, im IHK-Zentrum für Weiterbildung (Schloßplatz 5 a) einen kostenfreien Sprechtag an. Interessierte haben im rund 60-minütigen, vertraulichen Einzelgespräch mit dem erfahrenen Notar Georg Lugert die Möglichkeit, sich individuell und kompetent zum komplexen und umfangreichen Thema "Unternehmensübergabe/-übernahme" beraten zu lassen. Dieses Angebot richtet sich an Unternehmer aus der Region Coburg, die ihre Firma übergeben möchten, sowie an Existenzgründer, die ein bestehendes Unternehmen aus der Region übernehmen wollen. Anmeldungen sind möglich bis Freitag, 12. Februar, per E-Mail an darja.scharabarin@coburg.ihk.de oder telefonisch unter 09561/7426-13. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. red