Seit April hat Birgit Pohl, die für die Diakonie Bamberg-Forchheim die Fachstelle für pflegende Angehörige verantwortet, auch ein Büro in Streitberg (Am Dorfplatz 2), das sie sich mit der Quartiersmanagerin Diana Könitzer teilt. Jeden Dienstag von 14 bis 16 Uhr ist die Beraterin mit einer Sprechstunde für pflegende Angehörige und Pflegebedürftige vor Ort. Birgit Pohl berät bei allen Fragen rund um das Thema Pflege und Pflegebedürftigkeit vertraulich, kostenfrei und neutral. Erreichbar ist sie unter Telefon 0160/90971426 und 09191/6156071 oder via E-Mail an b.pohl@dwbf.de. red