Am Freitagmittag betankte eine Frau ihren Pkw mit Benzin im Wert von 70 Euro und kaufte in der Tankstelle anschließend noch Zigaretten. Beim Bezahlen gab sie jedoch nicht an, dass sie auch getankt hatte. Die Angestellte der Tankstelle konnte sich aber das amtliche Kennzeichen des Pkw merken und verständigte die Polizei. Die Beamten konnten die Frau dann schnell ausfindig machen und den Tankbetrug aufklären. pol