In einer Engstelle der Rhönstraße kam es am Freitagmittag zu einem Kleinunfall. Ein Lkw befuhr die Rhönstraße in Richtung Hammelburg. Um diesem Platz zu schaffen, fuhr eine entgegenkommende 60-jährige VW-Fahrerin rückwärts. Ein hinter dieser Frau fahrender Mann erkannte die Situation und fuhr in ein Privatgrundstück ein, um zu Wenden. Als er rückwärts aus diesem Grundstück fuhr, übersah er den Pkw der Frau und es kam zum Zusammenstoß. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt, teilt die Polizei Hammelburg mit. pol