An der Ampelanlage bei der Bundesstraße B 19 hat sich am Sonntagabend, gegen 20.40 Uhr, ein Unfall ereignet. Eine Renault-Fahrerin und eine VW-Fahrerin ordneten sich auf dem linken Fahrstreifen an der roten Ampel ein und warteten. Die Renault-Fahrerin bemerkte jedoch, dass sie sich falsch eingeordnet hatte und setzte mit ihrem Fahrzeug zurück. Dabei übersah sie den VW und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand ein Schaden von circa 200 Euro. pol