Beim Rückwärtsausparken auf einem Parkplatz in der Stockseestraße übersah am Donnerstagmorgen ein 52-jähriger Daimler-Fahrer eine 25-jährige Audi-Fahrerin. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten beim 52-Jährigen Alkohol fest. Ein Test am Alkomaten ergab ein Ergebnis von 0,90 Promille, weshalb eine Blutentnahme im Klinikum Bamberg durchgeführt wurde. Der Fahrzeugschlüssel und der Führerschein wurden sichergestellt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 700 Euro.