Auf dem Lidl-Parkplatz in der Hartmannstraße parkten am Donnerstag, gegen 9.45 Uhr, nach Polizeiangaben gleichzeitig eine Kia-Fahrerin und eine Skoda-Fahrerin rückwärts aus ihren Parkplätzen aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Heckbereich, wodurch ein Gesamtschaden von circa 350 Euro entstand. Aufgrund der widersprüchlichen Angaben der Fahrerinnen konnte kein Unfallverursacher festgestellt werden, schreibt die Polizei. pol