Ein 84-Jähriger fuhr am Dienstagvormittag beim Ausparken in der Schweinfurter Straße rückwärts gegen einen Honda. Die Geschädigte und eine Zeugin beobachteten den Anstoß von der gegenüberliegenden Straßenseite. Nachdem der Mercedesfahrer einfach wegfuhr, machten sich die Frauen durch wildes Gestikulieren bemerkbar, und der Fahrer kam daraufhin zur Unfallstelle zurück, wie es im Polizeibericht heißt. Am Mercedes war kein Schaden sichtbar, am Honda war das Kennzeichen eingedrückt, der Schaden beträgt 100 Euro, schreibt die Polizei weiter. pol