Ein 42-jähriger VW-Fahrer hat beim rückwärts Ausparken einen geparkten Pkw übersehen. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 3500 Euro, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Da der Unfallgegner nicht vor Ort war, verständigte der VW-Fahrer folgerichtig die Polizei, heißt es weiter. pol