Am Montag, gegen 17.20 Uhr, wollte eine VW-Fahrerin von der Rudolf-Diesel-Straße in die Würzburger Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Seat einer 30-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Schaden von circa 6000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde zum Glück niemand, heißt es im Polizeibericht weiter. pol