Am Freitagabend wollte ein 18-jähriger mit seinem Pkw von der Autobahnabfahrt Schlüsselfeld nach links auf die Staatsstraße einbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Opel-Fahrer. Bei der Kollision entstand Blechschaden in Höhe von rund 9000 Euro. Die Fahrer blieben bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt.