Am frühen Samstagabend wurden sowohl ein Mann als auch eine Frau von einem Mann mit vorgehaltener Pistole bedroht. In einem Mehrfamilienhaus im Bamberger Osten war zunächst ein familiärer Streit entfacht, bei dem es auch zu Körperverletzungen kam. Im Verlauf der Auseinandersetzung zückte der Mann eine silberne Pistole und zielte aus kurzer Distanz auf die Frau. Kurze Zeit später bedrohte derselbe Mann unweit der Wohnung einen weiteren Unbeteiligten mit der Pistole. Dieser konnte jedoch fliehen und die Polizei verständigen. Bei der eingeleiteten Fahndung mit mehreren Polizeistreifen konnte der bewaffnete Mann schließlich angetroffen und in Gewahrsam genommen werden. pol