Nur wenige Minuten reichten offenbar einem Dieb, den Bediencomputer am Lenker eines Pedelecs zu stehlen. Der 77-jährige Besitzer hatte das Pedelec am Fahrradständer eines Supermarktes in der Hartmannstraße abgestellt, um nur kurz etwas einzukaufen. Die Bedieneinheit war mit einem Schnellverschluss montiert. Um das Pedelec weiter nutzen zu können, musste sich der Rentner einen neuen Bediencomputer im Wert von über 100 Euro kaufen. Es wird nun wegen Diebstahls ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen in Verbindung zu setzen. Zudem weist die Polizei darauf hin, dass es immer wieder zu gleich gelagerten Diebstählen kommt und der beste Schutz dagegen das Ab- und wieder Anmontieren des Bediencomputers ist. pol