Mit sieben Sportlern wird das Kickboxteam des Eberner Sportstudios Schorn bei der bayerischen Meisterschaft am Samstag, 30. April, in Erding an den Start gehen. Coach Jürgen Schorn ist guter Dinge, mehrere Podiumsplätze mit seinen Nachwuchskämpfern zu erreichen. Klar favorisiert sind Darius Strätz und Johanna Zeitler, die sich schon seit längerer Zeit in prächtiger Verfassung präsentieren. Gute Aussichten auf einen Platz "auf dem Treppchen" haben auch Dominique Zeitler und Jule Greul. Vincent Schorn wird jedoch nicht kämpfen. Er steht derzeit voll im Prüfungsstress und wird seine beiden Vorjahrestitel nicht verteidigen. di