Langensendelbach — Im Rahmen des Herbstballs des Schützenvereins Bavaria Langensendelbach wurden jüngst die Schützenkönige für das Sportjahr 2014/2015 gekürt. Am Königsschießen hatten 60 Mitglieder teilgenommen.
Schützenkönig wurde Steffen Reinfelder, die Königswürde bei den Damen errang Pamela Dietl. Luftpistolenkönig wurde Martin Hinz, während bei den Jungschützen Nikolai Güthlein für das nächste Jahr regiert.
Der Schützenverein Langensendelbach 1921 e.V. nimmt derzeit mit elf Mannschaften an den Rundenwettkämpfen teil. Trainiert wird am Montag, Mittwoch und Freitag jeweils ab 19 Uhr. Kinder und Jugendliche am Freitag ab 17 Uhr. Die Bogensportabteilung trainiert im Winterhalbjahr jeweils Montag und Freitag ab 17 Uhr im Keller des Schützenhauses. Neue Mitglieder sind immer willkommen.

Ralph Koch