Unbekannte haben auf circa zwei Quadratmetern Baustellenabfälle auf einem Rückeweg im Kalchreuther Forst entsorgt. Der Ablageort befindet sich etwa einen Kilometer südöstlich des Dammwildgeheges an der Kreisstraße ERH 6. Es handelt sich vor allem um gefüllte blaue Müllsäcke und Farbeimer.

Tatzeitraum war vermutlich zwischen dem 20. und 27. Juli. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Erlangen-Land unter Telefon 09131/760-514 entgegen.