Bei der Bezirksversammlung der Europa-Union in Kloster Banz hatte Bayerns Justizminister Winfried Bausback (links) zwei wichtige Themen im Gepäck. Er will Stalking-Opfer besser schützen und Ermittlern mehr Möglichkeiten beim Kampf gegen illegale Geschäfte im anonymen Teil des Internets (Darknet) einräumen. Begrüßt wurde er vom Bezirksvorsitzenden Rainer Taubert aus Lichtenfels (rechts) Foto: Andreas Welz