Burgkunstadt — Auf einen erfolgreichen Spieltag können die Baur-SV-Tennisteams zurückblicken. Insgesamt gab es sechs Siege und zwei Unentschieden bei zwei Niederlagen. Die este Herrenmannschaft bleibt ungeschlagen und steht zwei Spieltage vor Schluss vor dem Aufstieg in die Bezirksliga. Einen großen Schritt in Richtung Ligaverbleib machten die Herren 40 mit ihrem Erfolg beim TC Arnstein.

Bezirksklasse 1, Herren

Baur SV Burgkunstadt -
TC RW Bayreuth II 19:2
Bereits nach den Einzeln hatten Stefan Kornitzky, Fabrizio Häßlein, Dorian Uhlein, Pascal Mennel und Philipp Geßlein den Sieg sichergestellt, da die Bayreuther nur zu fünft angetreten waren. Einzig Stefan Fürst unterlag seinem Gegner knapp im Match-Tiebreak.