Baumfällarbeiten neben der Staatsstraße 2258 Neudorf - Ebrach wurden am Mittwochvormittag einem Autofahrer zum Verhängnis. Ein bereits angesägter Baum knickte plötzlich um und traf das Autodach seines Opel Astra. Der 25-jährige Fahrer erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen und musste ins Krankenhaus zur ambulanten Behandlung gebracht werden. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden von etwa 5000 Euro.