Die nächste Sitzung des Gemeinderates Rauhenebrach findet am Dienstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr in der Grundschule in Untersteinbach statt. Auf der Tagesordnung stehen private Bauanträge. Des Weiteren sollen die Planungsarbeiten für den Bebauungsplan "Mühlleite II" in Auftrag gegeben werden. Ferner befassen sich die Räte mit den Zuschussanträgen des SC Prölsdorf und des SC Koppenwind für die Umrüstung und die Erneuerung der Flutlichtanlagen. Es geht um eine Fahrzeugbeschaffung für die Feuerwehr (Förderung und der Finanzierung), und der Bürgermeister gibt den Jahresrückblick. Weitere Informationen und Fragen aus dem Gemeinderat sind möglich. Eine nichtöffentliche Sitzung folgt. Die aktuellen Vorschriften zu den Corona-Sicherheitsbestimmungen sind zu beachten, teilte die Gemeinde Rauhenebrach am Freitag weiterhin mit. red