Wieder Backtag im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen ist am Samstag, 27. Juni. Am historischen Backhaus wird ab der Mittagszeit knusprig frisches Bauernbrot erhältlich sein (solange der Vorrat reicht), heißt es in einer Pressemitteilung.

Bereits am Vormittag können Interessierte dem Backteam bei den Vorbereitungen über die Schulter schauen. Das ehemalige Gemeindebackhaus in der Hofstelle aus dem hessischen Oberbernhards wird jeden zweiten Samstag in Betrieb genommen. Die nächsten Backtermine sind am 11. und 25. Juli geplant. red