Coburg — Die seit Monaten dauernde Sperrung des Vorderen Floßangers in Coburg gehört bald der Vergangenheit an. Zurzeit wird der Baustellenbereich wieder geteert. Das heißt, die Straße kann in Kürze wieder befahren werden. Foto: Horst Schunk