Im Zuge der Gasanschlussarbeiten in der Forstmeisterstraße in Zahlbach erneuern das Staatliche Bauamt Schweinfurt, die Stadtwerke Bad Kissingen und der Markt Burkardroth auf rund 350 Metern die Staatsstraße St 2290. Ab 25. Mai stehen die Fräsarbeiten halbseitig unter Ampelbetrieb an. Anschließend saniert der Markt Burkardroth Schächte und Einbauten.Vom 2. Juni, 14 Uhr bis Donnerstag, 4. Juni, folgen unter Vollsperrung die Arbeiten für eine neue Deckschicht. Eine Umleitung wird eingerichtet und ausgeschildert. red