Private Bauanträge und Bauvoranfragen stehen bei der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Reckendorf am morgigen Mittwoch um 18 Uhr im Rathaus auf der Tagesordnung. Erster Punkt auf der Agenda ist allerdings die Durchführung von erforderlichen Ortseinsichten. Des Weiteren beschäftigt sich das Gremium mit dem Planungsvorschlag für das Anlegen neuer Urnengräber im Friedhof Reckendorf. red