Das Referat II-4c (Standesamt und Bestattungswesen) in der Stadtverwaltung, bisher im Haupthaus des Rathauses, Zimmer 8-8c untergebracht, zieht in die Maxstraße 23, Zimmer 1-3a, um. Damit sind künftig alle bürgernahen Dienste im Rathaus barrierefrei zu erreichen. Der Umzug ist vom 13. bis 17. August geplant. Das Standesamt ist am 14. August für den Parteiverkehr geschlossen.Wegen des Feiertages am 15. August ist das Standesamt für zwei Tage nicht erreichbar. Dies ist für dringende Erledigungen zu berücksichtigen. Ab 16. August ist das Standesamt in den neuen Räumen zu erreichen. sek