Der dritte Teil der Orgelandachtsreihe im Thurnauer Dekanat führt am Sonntag, 27. Juni, nach Kasendorf. Experimentierfreudig werden in der Kilianskirche um 19.30 Uhr neue Klangräume erschlossen, wenn die mehr als 150 Jahre alte Weineck-Orgel zum Repertoire der jungen Kasendorfer Band "Cross Tunes" erklingt. Pfarrer Stefan Lipfert begleitet die Musik theologisch. Die Orgel spielt Dekanatskantorin Ulrike Heubeck. red